,

Yoscar Sarante heizt das Latin Palace Chango auf

Was sind die Freuden des Lebens? Sind es banale Alltagssituationen, wie etwa eine heiße Dusche nach einem verregneten Tag oder größere Ereignisse, wie ein Urlaub auf den Malediven?

Ich habe sie für mich gefunden. Die Freuden meines Lebens sind meine Familie und Freunde. Ich freue mich auf jede Stunde und jedes Erlebnis welches ich mit ihnen teilen darf. Auch am vergangenen Freitag habe ich mit einer meiner besten Freundinnen einen besonderen Moment teilen dürfen – das Konzert von Yoscar Sarante im Latin Palace Chango in Frankfurt.

Ich habe bereits einige Konzerte im Chango besucht und es war jedes mal ein unvergessliches Erlebnis. Dort könnt Ihr über die unterschiedlichsten Menschen staunen. Von schönen kubanischen in traditionellem weiß gekleideten Frauen die zu pulsierenden Rhythmen von Manolito Simonet y su Trabuco tanzen, bis hin zu lebenslustigen Dominikanern, die sich zu Bachata Klängen bewegen und während dessen den karibischen Eintopf „Sancocho“ essen.

Die Veranstaltungen werden vom sympathischen  Veranstalter Ferdinand und seiner kolumbianischen Frau Melena organisiert und verbinden Menschen aus den unterschiedlichen Ländern und Kulturen. Genau solche Events machen das Frankfurter Nachtleben lebhafter und farbenfroher.

Das gemeinsame Genießen von Musik und Stimmung war überall zu spüren. Durch die liebevolle Einrichtung und das Ambiente fühlt man sich in einen anderen Raum und Zeit versetzt. Seien es die Indoor Palmen, die farbenfrohe Bar mit den köstlichen Cocktails oder die originelle Beleuchtung.

Die Band war pulsiv und hat die Zuschauer zum Tanzen motiviert. Aber auch die anderen Sinne sind an diesem Abend nicht zu kurz gekommen. Das lateinamerikanische Restaurant „Taverna Chango“ bietet eine tolle Auswahl an Gaumengenüssen. Dort könnt Ihr Euch z.B. einen lecker zusammengestellten Teller mit Reis, Fleisch und den berühmten Kochbananen gönnen.

Schließt die Augen, genießt die Musik und erlebt eine besondere Nacht im Latin Palace Chango. Fühlt. Tanzt. Lernt neue Leute kennen.

Meine Erinnerungen an Kuba und an die Dominikanische Republik werden bei Konzerten, wie das von Yoscar Sarante, wieder hervorgerufen und sie geben mir dieses tolle Gefühl von purer Lebensfreude.

 

 

Share

About purelysandy

2 comments on “Yoscar Sarante heizt das Latin Palace Chango auf

  1. Wow die Bilder sehen so schön aus und dein Bericht hört sich nach einem tollen Abend an. Wenn ich das nächste mal in Frankfurt bin, werde ich dort auf jeden Fall vorbei schauen. Danke für den Tipp.

  2. Was fuer eine grandiose Location… WOW! Und das in Frankfurt? Das Chango scheint wohl ein Geheimtip zu sein. Tanzen, Essen und Multikulti. Die Bilder sind megaschön.
    Ein toller Beticht und vor allem meine Neugierde auf Chango geweckt :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *