,

Südafrika Rundreise 2015

Wie versprochen habe ich heute einige Bilder aus meiner Südafrika Rundreise 2015 für Euch. Ich kann wirklich nur jedem empfehlen, dieses atemberaubende und wunderschöne Land zu besuchen. Für mich war es das zweite Mal und ich kann nicht genug kriegen.

Leider sind das nur die Bilder von einem Handy. Die Fotos, die ich mit meiner Spiegelreflex aufgenommen habe, muss ich erst noch auf mein Laptop überspielen. Die SD-Karte ist bei meiner Schwester. Sobald ich die habe, kommt noch eine weitere Südafrika-Bilderserie.

Und jetzt viel Spaß bei den Bildern.

Ausgangspunkt war Kapstadt: für mich die schönste Stadt der Welt.

Die 12 Apostel
Fish Hoek an der False Bay
Chapman´s Peak
Promenade von Camps Bay
Aussicht vom Table Mountain

 

Das schönste Appartement der gesamten Reise in Simons Town
Church Street Antiques Market

„Bo-Kaap“ muslimisches Viertel in Kapstadt

 


 

Die Stadt Simons Town gehört zu Kapstadt und ist auf jeden Fall sehenswert. Die Hauptattraktion sind natürlich die Pinguine, aber auch so hat der Ort romantische Cafés und schöne Antiquitätenläden.

Die berühmten Pinguine am Boulders Beach


 

Einer meiner Lieblingsläden in Südafrika ist „Melissa`s The Food Shop“. Es ist eine Food-Kette, aber der schönste Laden ist der in der Mall an der Waterfront. Das Ambiente, das Essen und die Einrichtung sind einfach zauberhaft und einzigartig.


 

Stellenbosch

 

 Hermanus

Ich konnte von den Geschäften und Cafés nicht genug kriegen. Ich hätte am liebsten die komplette Einrichtung mitgenommen.

 

Tsitsikamma Nationalpark

 

Addo Elephantpark

 

 

Wild Coast: Coffee Bay


 

Drakensberge

Share

One comment

  1. wunderschöne Bilder!
    Ich liebe südafrika ich war letzten august für drei moanate dort und hab mich wirklich so verliebt! wenn du meinen blog besuchst wirst du das auch gleich sehen denn mein header bild wurde auf dem lions head aufgenommen :)
    durch den post werden wirklich erinnerungen wach und ich wär so gern wieder dort!
    ganz liebe Grüße, Isa

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *