, ,

Styling Guide für kleine Frauen

Mit welcher Kleidung kann ich optisch größer wirken? Diese Frage habe ich mir mit meinem 1,57 cm gestellt und mir gedacht eine Styling-Serie für kleine Frauen zusammen zu stellen. Ich starte mit Oberteilen und gebe Tipps und Tricks, wie Ihr Euren Oberkörper optisch ein paar Zentimeter strecken könnt.

Meiner Meinung nach, könnt Ihr alles tragen worauf Ihr Lust habt. Es kommt auf das Styling an und mit was und wie Ihr es kombiniert. Aber, es schadet nichts sich eine kleine Fashon-Trickkiste „anzulegen“, auf die man ab und zu zurück greift.

1 Welcher Ausschnitt ?

Wusstet Ihr das es über 20 Ausschnitt Formen gibt ? Da hätten wir V-Neck, amerikanische Schulter, Rundhals, Rollkragen, Bustier, Korsagen-Modell, Neckholder, Polo-Ausschnitt, Kelchkragen, One-sholder, Wickeloptik, Wasserfall, Turtleneck, Stehkragen, U-Boot, Reverskragen, Carmen, Sabrina, Herz, Diamant, Karree-Ausschnitt, Schlitz, Schlüsselloch und U-Ausschnitt. Doch welche sind für uns geeignet?

Es sind V-Neck, Herz,- und Diamant Ausschnitte, denn sie lenken den Blick auf unser Dekolleté. Der Abstand von Brust zu Hals wird optisch vergrößert, welches den Oberkörper streckt.

Shirt von Vero Moda I similar here                                      Shirt von River Island similar here

2 Nicht versinken

Die nächste Moderegel gilt für alle Frauentypen, aber besonders für kleine Frauen. Dieses Detail, macht den kleinen aber feinen Unterschied. Die Schulternaht sollte genau auf der Schulter sitzen, andernfalls wirkt die Bluse oder Jacke zu mächtig und dies wiederum staucht die Figur.

Shirt von H&M I similar here                                                   Shirt von Forever 21 I similar here

3 Zeigt her Euer Handgelenk

Dieser 3/4 Ärmel-Trick ist neu für mich, denn ich wusste nicht wie effektiv so ein freies delikates Handgelenk wirken kann. Dadurch, dass die Haut an dieser schmalen Stelle zu sehen ist, wirken die Arme länger.

Shirt von H&M I similar here

4 Welche Farben?

Auch bei den Farben kann man eine goldene Regel beachten und zwar: Tragt helle Farben, denn diese lenken den Blick nach oben und die kurzen Beine werden dezent in den Hintergrund gerückt.

                         Shirt von Ann Christine                                                               Shirt von Guess

5 Tragt kurze Pullover

Ziel ist es hierbei den Oberkörper optisch weiter nach oben zu versetzen und dadurch die Beine länger wirken zu lassen. Optimal wäre ein Pullover der auf Taillenhöhe oder genau auf der Hüfte endet.



Pullover von Review I similar here                                             Pullover von Stradivarius I similar here

Share

4 comments on “Styling Guide für kleine Frauen

  1. Liebe Sandy,

    der Beitrag gefällt mir gut. Bin gerade durch deine Instagram – Seite auf deinen Blog gekommen und werde mich mal so durchlesen.

    L. G.
    Sabine

    http://www.styleuppetite.blogspot.de

    • Hallo liebe Sabine, freut mich sehr, dass du vorbei schaust. Vielleicht findest du ein paar interessante Dinge :) Liebe Grüße
      Sandy

  2. echt tolle Tipps! Gerade so manche Kleinigkeiten machen dann doch einen großen Unterschied. Ich bin jetzt schon gespannt auf den nächsten Teil :)
    LG Lea

    • Vielen Dank liebe Bea. Es freut mich, dass dir der Beitrag gefällt. Bald folgt ein weiterer Teil :) Liebe Grüße

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *