,

neue Wohnung – neue Matratze

Ich ziehe um und freue mich riesig auf die neue Wohnung. Alles ist perfekt. Die Lage, der Schnitt und meine beste Freundin wohnt Tür and Tür mit mir :)

Neben einer Couch und einem Fernsehen, war ich auf der Suche nach einer neuen Matratze. Also kam die Anfrage die Felix Matratze zu testen, genau zum richtigen Zeitpunkt.

Ich schlafe schon seit Jahrzehnten auf Kaltschaummatratzen. Bevor ich mich für meine neue Matratze entschieden habe, habe ich diesmal andere Materialien wie Federkern und Latex ausprobiert. Für mich war danach klar, ich bleibe bei Kaltschaum. Aber das muss jeder für sich herausfinden. Um die richtige Matratze für einen zu finden, sollte man Kriterien wie

  • Schlafposition
  • Härtegrad
  • Körpergewicht
  • ….

beachten.

Vor allem verfrorenen Typen rate ich zur Kaltschaummatratze, da das Material Wärme besser hält als beispielweise Federkern-Modelle.

Auf was Ihr achtet solltet!

Achtet auf das Raumgewicht, das bedeutet die Dichte des verwendeten Schaumstoffes. Je höher es ist, desto hochwertiger ist die Matratze. Und bei der Felix Kaltschaummatratze ist es mit 17 cm auf jeden Fall gegeben. Darauf folgenden noch 4 cm Weichschaum und 4 cm Faserschaum. Auf dem Bild ist die Höhe der Matratze sehr gut zu erkennen.

  • Entspannt deinen ganzen Körper durch den einmaligen 4 cm Faserschaum
  • Durch den 4 cm hohen Weichschauem, ist die Matratze nicht zu hart nicht zu weich.

FAZIT:

Nachdem ich nun einige Wochen auf der Felix Kaltschaummatratze geschlafen habe, kann ich Euch meine ehrliche Meinung sagen:

Ich liebe sie. Sie ist super bequem und hat die perfekte Härte. Man sinkt nicht zu tief ein, aber sie ist auch nicht zu hart. Ich bin ein Seitenschläfer und auf dieser Matratze genieße diese Position. Jetzt wo ich auf so einer hohen Matratze schlafe, merke ich den Unterschied zur niedrigen Matratze, die ich vorher hatte.

Den Preis finde ich unschlagbar. Für solch eine Topqualität und einen Schlafkomfort 189 € zu verlangen, finde ich einmalig. Vor allem für Studenten, Familien oder Paare, die ein kleines Budget eingeplant haben.

Eine Kaufempfehlung spreche ich auf jeden Fall aus.

 

Danke an die Zusammenarbeit mit FeLIX

Share

3 comments on “neue Wohnung – neue Matratze

  1. Hallo Sandra, dein Eintrag ist schön geschrieben. Ich habe ihn meiner Schwester gezeigt, die auch eine Felix Matratze seit ein paar Wochen hat und von ihr schwärmt und mir auch seitdem in den Ohren liegt, dass ich mal wieder eine neue Matratze brauche. Meine hat immerhin schon zwei Umzüge hinter sich, vielleicht wäre es wirklich Zeit :D. Dass die Felix Matratze so günstig ist, finde ich toll, und wie ich auf deinen Bildern sehen kann, kann man den Bezug abziehen. Im Internet habe ich sogar gelesen, dass man sie 100 Nächte Probeschlafen kann. Es endet wahrscheinlich damit, dass ich sie auch mal ausprobiere :D. Jedenfalls wollte ich fragen, woher deine Bettwäsche ist, meine Schwester fand sie so schön. Liebe Grüße :)

    • Hallo liebe Juli, vielen Dank für dein Kommentar. Ja die Matratze ist echt super, bald ist meine ganze Familie damit ausgestattet, weil sie so begeistert sind. Ja den Bezug kann man abziehen und waschen :) Die Tagesdecke und die beiden Kissen waren ein Set, was ich bei Primark damals gekauft habe. Die sehen überhaupt nicht so aus, gell? Ich habe mich sofort in sie verliebt, als ich sie gesehen habe. Deine Schwester kann immer mal wieder bei der Home Abteilung schauen, die haben dort echt sehr schöne Bettwäsche. Liebe Grüße Sandra

      • Wow, danke für die schnelle Antwort. Auf Primark hätte ich wirklich nicht getippt :D Danke, das werde ich dann mal an sie weitergeben :)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *