, , , ,

Mit diesen 5 Tipps stylt Ihr den Boho Trend

Der Boho Trend ist ungebrochen und bleibt immer meine Nummer eins. Aber auch diesen Sommer war er überall zu sehen. Die Designer haben diese Saison wieder die schönste und romantischste bohemian inspirierte Kleidung kreiert. Vor allem ist Free People für mich der Vorreiter.

Als Boho-Freak habe ich mir gedacht heute mit Euch 5 Tipps zu teilen, wie Ihr den Boho Trend nachmachen könnt. Ihr könnt die Ideen in Euren Alltagslook einbauen, aber auch für einen besonderen Anlass anwenden.

1 Stapelt Euren Schmuck

Schmuck ist beim Boho Trend ein Muss. Sei es lange Ketten, viele Ringe oder Armbänder. Es ist die perfekte Ergänzung und runden jeden Bohemien Look auf. Vor allem Holzarmbänder, wie diese tollen Modelle, die ich bei trendhim gefunden habe, versprühen diesen Hippi Flair noch mehr. Diese Schmuckstücke sind zwar für Männer und sehen sicher an Männeramen stylisch aus, aber ich finde das neutrale Holz passt auch zu uns Frauen.

2 Flower Power

Der lässige und entspannte  Boho Look steht auch für Gute Laune. Und welches Accessoire könnte dies am meisten versprühen? Es sind Blumen. Sie werden in Haaren, einzeln oder als Kränze getragen. Meine liebste Verwendung ist an meiner Handtasche. Ein einfaches Details mit einer großen Wirkung.

3 Long to the floor

Lange wallende Kleider oder Röcke bis zum Boden. So ein Teil schreit doch förmlich nach Boho. Natürlich sollten auch die Farben passen. Dieses Piece ist nicht nur stilsicher, sondern auch gemütlich. Was wollen wir mehr?

4 Braunes Leder

Ein weiteres Kennzeichen für den Boho Look, sind braune Ledertaschen. Die Farbe Braun erinnert uns an die Erde, an die Natur… und deshalb gibt so eine Ledertasche dem Outfit die ideale Boho Note.

 

5 Lange Westen

Diese könnt Ihr wunderbar mit Jeansshorts, Leggings oder Flared Jeans kombinieren. Dazu passen dann Römersandalen oder kniehohe Boots.

Bild via Pinterest

 

Ich hoffe die Tipps helfen Euch weiter oder inspirieren Euch zu neuen Outfit Ideen.

Share

About purelysandy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *