, ,

Master Lin Review

Heute stelle ich Euch eine Luxus-Naturkosmetiklinie auf Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vor. Außergewöhnliche Heilkräuter aus Fernost und Inhaltsstoffe wie Feingold machen die Linie von Master Lin so besonders. Das Sortiment bietet

  • Gesichts,-
  • Haar und
  • Körperpflege an
  • sowie Nahrungsergänzungsmittel
  • Die komplette Reihe sind für alle Hauttypen geeignet.

Die Naturkosmetik von Master Lin ist frei von Mineralölen, Paraffinölen und synthetischen Duftstoffen.

Das Unternehmen ist mit dem NATRUE-Gütesiegel ausgestattet.

Verfügbar in den Ländern Deutschland, Österreich und Schweiz.

Die Produkte sind in Apotheken, Drogeriemärkten, im gut sortierten Fachhandel und auf der Homepage www.masterlin.at erhältlich.

Ich habe zwei Produkte aus dem Sortiment getestet und berichte heute gerne darüber.

Master Lin – Bamboo & Tiger Grass Facial Peeling

Das Peeling reinigt die Haut porentief und entfernt verbrauchte Hautzellen sanft und nachhaltig.

Inhaltsstoffe:

Bambus, Tigergras, Löwenzahn, Perle, Grapefruitöl, grüne Tonerde

Zur Anwendung:

  • Nach der Gesichtsreinigung auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und langsam mit kreisenden Bewegungen die Haut peelen.
  • Augen,- und Mundpartie aussparen.
  • Kurz einwirken lassen. Ich habe währenddessen immer meine Zähne geputzt :)
  • Anschließend mit lauwarmen Wasser abwaschen. Mein Tipp: anstatt die Hände, ein nasses warmes Gesichtstuch nehmen. Das Ergebnis ist viel effektiver und die Haut ist noch weicher. Diesen Tipp könnt Ihr generell bei Gesichtsmasken oder Peelings verwenden. 
  • Bei Bedarf zwei bis drei mal die Woche anwenden.

Mein Fazit:

  • Eines der wenigen Peelings nach dessen Anwendung ich eine enorm weiche Haut habe.
  • Es ist kein aggressives und grobkörniges Peeling.
  • Obwohl die Peelingkörner so fein und klein sind, spürt man beim Einmassieren wie stark ihre Wirkung ist, denn die Haut sieht danach super strahlend aus.
  • Strahlender Teint und super weiche Haut sind garantiert.
  • Ich könnte mir vorstellen, dass der „medizinische“ Geruch einige Tester stören könnte.
  • Ansonsten finde ich das Peeling klasse. Meine Gesichtscreme lässt sich danach schön auftragen und mein Teint sieht gesund aus.

Master Lin – Gold & Goji & Ginseng Eye Cream

Revitalisierende Augencreme mit kühlendem Frische-Effekt.

Diese mit unterschiedlich angereicherten Ölen soll die Augenpartie entspannen und erfrischen. Die Rezeptur verfeinert ersten Fältchen und beugt neuen Falten vor. Auch bei Augenschwellungen und Augenringen kann die Creme helfen.

Inhaltsstoffe: 

Reinstes Feingold, Goji Beere aus Frankreich sowie Ginseng und Grünem Tee aus China. Wasser, Sojabohnenöl, Macadamianuss, Jojobaöl, Shea Butter, Hagebuttenöl, Mandelöl, Sesamöl, Lavendelöl, Ginseng, Sonnenblumenöl, Geranienöl, Kiefernnadelöl, Sandelholzöl, Basilikumöl, Pfefferminzöl, Rosmarinöl, Ingwer, Kamillenöl, Palmrosenöl.

Anwendung:

  • Die revitalisierende Augencreme wird morgens und abends nach der Gesichtsreinigung angewendet.
  • Langsam mit den Ringfingern auf die empfindliche Haut einklopfen.
  • Die Creme ist genau wie die anderen Produkte aus der Linie für alle Hauttypen geeignet, auch für Kontaktlinsenträger.

Mein Fazit: 

  • Die Creme ist dünnflüssig und fühlt sich super leicht auf der Haut an.
  • Sie lässt sich sehr leicht verteilen.
  • Der leichte Geruch nach grünem Tee ist wundervoll.
  • Sie fühlt sich überhaupt nicht klebrig an und zieht sehr schnell ein. Deshalb kann man anschließend gleich mit seiner Hautroutine wie z.B. ein Serum weiter machen.

Danke für die tolle Zusammenarbeit an Master Lin.

Share

About purelysandy

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *